Montag, 4. November 2013

Landesweiter Aktionstag "Ohne uns gehen die Lichter aus!" am 11.11.

Das Magdeburger Protestbündnis gegen die Kürzungen an den Hochschulen will mit einem symbolsichen Laternenumzug unter dem Motto "Ohne uns gehen die Lichter aus" gegen die Kürzungen in Sachsen-Anhalt protestieren. Auch in anderen Teilen des Landes sind Proteste geplant. So findet in Halle gleichzeitig ebenfalls ein Laternenumzug statt.



Informationen zur Aktion am 11.11.:
  •  Motto: „Ohne uns gehen die Lichter aus!”
  • Start des Laternenumzugs: 17:30 Uhr am Campus Tower
  • Umzug: zum Vorplatz des Hauptbahnhofs
  • Abschluss: gegen 18 Uhr wird der Umzug vor dem Bahnhof erwaret. Dort werden nach einer kurzen Ansprache symbolisch um 18:30 die Lichter gelöscht.
  • Die Teilnehmenden werden gebeten, selbst Laternen, Kerzen oder andere Leuchtelemente mitzubringen (ausgeschlossen sind Fackeln).
Quelle: Hochschulbündnis Sachsen-Anhalt

Keine Kommentare:

Kommentar posten