Donnerstag, 12. Juli 2012

Sommerfest des Aktionsbündnis Anti-Atom Magdeburg


Wir haben eine nette Einladung zum Sommerfest des AAA erhalten, die wir euch nicht vorenthalten wollen!
_____________________________________


Liebe Leute, 

seit Ende 2010 sorgt das AAA immer wieder dafür, dass in Magdeburg und Umgebung mit vielen kreativen, lustigen, aber auch ernsthaften und aufsehenerregenden Aktionen auf die Problematik der Atompolitik aufmerksam gemacht wird. Mittlerweile nehmen wir uns auf Grund der vielen Erfolge auch anderen, fachfremderen Themen gerne an, so zum Beispiel Aktionen gegen Naziaufmärsche.

Ohne eure Hilfe wären diese vielen Aktionen aber nicht möglich gewesen. Das AAA blickt auf erfolgreiche eineinhalb Jahre zurück, die ohne eure Unterstützung so nicht realisierbar gewesen wären.

Das wollen wir mit euch im Rahmen eines Sommerfestes feiern. Frei nach dem Motto eines der Wahrzeichen Magdeburgs:

„Von so weit her bis hierhin – von hier aus noch viel weiter!“

laden wir euch ein, mit uns einen schönen Abend mit viel Musik, Workshops (u.a. Klettern und veganes Kochen), Speis und Trank an der Elbe zu verbringen. Die Feier findet am Freitag, den 13. Juli, ab 17 Uhr an eben jenem Wahrzeichen, der Hubbrücke, auf der Seite des Stadtparks statt. Die Straße, von der aus ihr an die Wiese kommt, heißt Kleiner Stadtmarsch. Direkt gegenüber unseres Standorts befindet sich das Landesfunkhaus des MDR.

Getränke und Speisen (auch vegan) stehen für euch gegen eine kleine Spende bereit.

Mitbringen brauchen ihr nichts außer euch, guter Laune und der Motivation, die Welt ein kleines bisschen besser machen zu wollen.

Wir freuen uns auf euch und einen tollen Abend mit euch.

Keine Kommentare:

Kommentar posten